Archivierter Artikel vom 03.11.2020, 16:18 Uhr
Neuwied

Soft-Gymnastik – Onlinekurs der KreisVolkshochschule Neuwied

Für alle, die trotz des Wegfalls von Präsenzkursen aktiv bleiben und etwas für Ihre Gesundheit tun möchten, hat die KreisVolkshochschule Neuwied einen neuen Onlinekurs im Angebot.

Der Kurs „Soft Gymnastik“ ist auch für Anfänger geeignet und wird von Regine Heym geleitet, die bereits mehrere Onlinekurse unterrichtet hat. Sie ist zertifizierte Übungsleiterin im Bereich Rehasport Orthopädie. Dementsprechend wird der Fokus im Kurs auf einer sanften, aber effektiven Ganzkörperkräftigung inklusive Mobilisierung sowie aus Dehnungs- und Entspannungsübungen liegen.

Für die Teilnahme werden lediglich ein PC oder mobiles Endgerät, ausreichend Platz im Raum sowie eine Matte für die Übungen auf dem Boden benötigt. Die Dozentin wird alle Übungen genau erklären und langsam ausführen, um Fehlhaltungen oder -belastungen im Onlineunterricht so gering wie möglich zu halten. Der Kurs ist zunächst auf drei Termine ausgelegt und eignet sich daher hervorragend für Teilnehmende, die das Lernen im Onlinebereich zunächst einmal ausprobieren möchten. Die Gebühr beträgt 20 Euro.

Information und Anmeldung auf der Internetseite www.kvhs-neuwied.de oder bei den Mitarbeitern der Geschäftsstelle, Telefon 02631/347 813. Nach der Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zu Registrierung und Kursbeitritt.