Archivierter Artikel vom 29.03.2018, 09:37 Uhr
Puderbach

Schüler der Realschule plus Puderbach helfen bedürftigen Menschen

Wie bereits im vergangenen Schuljahr besuchten am Sonntag, 18. März, drei Schülerinnen der Klasse 7c gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Scholz-Eenhuis das Obdachlosenfrühstück in Köln.

Das Bild zeigt (von links) Anastasia Hahn, Fiona Ashani und Leonie Nonn.
Das Bild zeigt (von links) Anastasia Hahn, Fiona Ashani und Leonie Nonn.
Foto: Realschule plus Puderbach

Sie halfen dort nicht nur bei der Bewirtung der bedürftigen Menschen, sondern überbrachten auch Osterleckereien. Diese hatte die Klasse zuvor von dem Erlös der am Tag der offenen Tür verkauften Weihnachtsartikel finanziert. Hierbei waren 130 Euro zusammengekommen.

So konnten eine Menge Süßigkeiten verteilt werden, die von den Bedürftigen dankbar entgegengenommen wurden. Auch in diesem Jahr stand wieder fest: „Diese Aktion wollen wir wiederholen.“