Windhagen

Ortsgemeinde Windhagen übergibt Verzehrgutscheine aus dem Ideenwettbewerb

Kürzlich wurde durch den Ausschuss für Jugend, Umwelt, Kultur, Soziales der Ortsgemeinde Windhagen, ein Ideenwettbewerb zur Verschönerung öffentlicher Plätze, innerhalb der Ortsgemeinde Windhagen gestartet.

Das Foto zeigt (von links) Mathias Greese, Martin Buchholz und Christin Retschela bei der Übergabe der Gutscheine.
Das Foto zeigt (von links) Mathias Greese, Martin Buchholz und Christin Retschela bei der Übergabe der Gutscheine.
Foto: Ortsgemeinde Windhagen

Die Bürger der Ortsgemeinde konnten ihre Ideen und Anregungen bis 31. Dezember 2019 einbringen. Als Dankeschön für die Teilnahme wurde zwischen allen Teilnehmern drei Verzehrgutscheine, für ein Restaurant freier Wahl, innerhalb der Ortsgemeinde, verlost. Im Rahmen der letzten Präsenzsitzung des Ausschusses wurde die Verlosung der Verzehrgutscheine durchgeführt.

Der erste Platz, Verzehrgutschein im Wert von 100 Euro, wurde an Mathias Greese vergeben. Der zweite Platz, Verzehrgutschein im Wert von 70 Euro, ging an Jana Frank. Der dritte Platz, Verzehrgutschein im Wert von 40 Euro, wurde an Christin Retschela übergeben. Ortsbürgermeister Martin Buchholz bedankt sich bei allen Teilnehmern für ihre Beiträge und gratuliert den Empfängern der Verzehrgutscheine.