Archivierter Artikel vom 21.09.2021, 09:51 Uhr
Sankt Katharinen

Möhnen Conjäckelchen veranstalten Wandertag

Die Kathringener Möhnen freuten sich, nach den monatelangen Beschränkungen, auf ein Wiedersehen.

Foto: Möhnen Conjäckelchen Sankt Katharinen

Daher sehnten auch viele den Wandertag Ende Juli herbei. Das war ein fröhlicher Tag mit Sonnenschein und vielen gutgelaunten Möhnen. Während der Wanderung, um Sankt Katharinen in Richtung Vettelschoß, wurde sehr viel erzählt und gelacht. Denn einige der Möhnen hatten sich länger nicht gesehen, oder Zeit miteinander verbracht. Kleine Pausen, mit einem Gläschen Sekt, versüßten den gutgelaunten Conjäckelchen den Weg. Ziel war der Blaue See in Vettelschoß, wo die Conjäckelchen bei leckerem Essen und mit tollem Blick auf den See, den Tag ausklingen ließen. Ein paar Möhnen gingen sogar noch schwimmen. Wenn man so etwas Schönes erlebt, möchte man gerne auch anderen eine Freude machen und natürlich spendeten die Möhnen für die Flutopfer an der Ahr.