Archivierter Artikel vom 11.04.2018, 10:59 Uhr
Feldkirchen

Mit Stöcken die schöne Natur erkundet

Nordic Walking und Eierkippen, das gehört an Gründonnerstag bei den Walkern aus Feldkirchen zusammen.

Foto: TV Feldkirchen

Wie immer geht es zunächst hinaus in die schöne Natur, mit Stöcken und angemessener Kleidung kann den Walkern das Wetter nichts anhaben. Rund 25 Nordic-Walker trafen sich wie jeden Donnerstag um 9.30 Uhr an der Turnhalle bereit zum Abmarsch.

Nach einer Stunde an der frischen Luft ging es zurück zur Vereinshalle. Auch einige der gesundheitlich angeschlagenen Mitwalker waren eingetroffen und freuten sich, mit den Walkern in geselliger Runde zusammenzusitzen. Das Organisationsteam hatte während der Abwesenheit alles schön österlich hergerichtet. Speis und Trank standen bereit, und Hunger hatten die Walker mitgebracht. Ein großes Dankeschön an das Orgateam, das haben sie wieder großartig gemacht, und sie dürfen weiter für die Walker sorgen, denn sie freuen sich schon auf die nächste Tour, die für August geplant ist.

Diesmal geht es zu einer Tagestour, wohin, wird noch nicht verraten. Aber es wird bestimmt eine sehr schöne Tour,die allen gefallen wird.

Wer sich gerne an der frischen Luft bewegen möchte, ist bei den Walkern immer willkommen.Sie treffen sich donnerstags um 9.30 Uhr und dienstags um 17 Uhr an der Vereinsturnshalle in der Jahnstraße in Feldkirchen. Neue Mitwalker sind gern willkommen.