Archivierter Artikel vom 26.07.2019, 11:02 Uhr
Puderbach

Lauftreff Puderbach veranstaltete 19. Vereinsduathlon – Heike Blum und Matthias Klappert siegten

Bei besten Wettkampfbedingungen konnte Lauftreffchef Karl-Werner Kunz insgesamt 13 Duathlonathleten an der Startlinie begrüßen, die an der 19. Auflage des Lauftreff-Duathlon teilnahmen.

Das Foto zeigt die Duathlonsieger Lauftreff Puderbach 2019 (von links): Matthias Klappert, Heike Blum, Lauftreffchef Karl-Werner Kunz und seine beiden Helfer.
Das Foto zeigt die Duathlonsieger Lauftreff Puderbach 2019 (von links): Matthias Klappert, Heike Blum, Lauftreffchef Karl-Werner Kunz und seine beiden Helfer.
Foto: Lauftreff Puderbach

Wie gehabt waren auch diesmal zunächst ein Fünf-Kilometer-Lauf zu absolvieren, gefolgt von einer 16 Kilometer langen Radstrecke „Rund um das Puderbacher Land“. Zum Abschluss war dann noch einmal einmal die Fünf-Kilometer-Runde zu laufen. Erstmals konnte sich bei den Männern mit Matthias Klappert ein Nachwuchsathlet gegen die etablierten Seniorenläufer durchsetzen. Der Hauptklassenläufer verwies in 1:31 Stunden die allerdings wesentlich ältere Konkurrenz in die Schranken. In seinem Schlepptau folgten Joachim Best M 55 auf dem Zweiten Platz, 1:32:04 Stunden, sowie Gerd Scholze M 55 auf dem Dritten Platz mit 1:34:11 Stunden. Neuzugang Bastian Born wagte sich bereits nach drei absolvierten Lauf-Trainingseinheiten auch an den Start und schlug sich für die erste Teilnahme beachtlich.

Karl-Werner Kunz (links) schickt die Athleten auf die Duathlonreise durch das Puderbacher Land.
Karl-Werner Kunz (links) schickt die Athleten auf die Duathlonreise durch das Puderbacher Land.
Foto: Lauftreff Puderbach

Bei den Damen war Seriensiegerin Heike Blum erneut erfolgreich. Mit 1:58 Stunden blieb sie unter der Zwei-Stundenmarke. Ihr Duathlon Debüt gab bei den Damen auch Manuela Flemmer, die bis zum letzten Meter verbissen kämpfte und den Zweiten Platz belegte. Wie im letzten Jahr war Familie Steffes (Madeleine und Ralf) in der Familienwertung (Staffel) erfolgreich.

Zum Abschluss versorgten die beiden Grillmeister Martin Blum und Gerd Dilthey die hungrige Athletenschar mit leckeren Steaks und Würstchen. Dazu wurden gut gekühlte Getränke gereicht. Karl-Werner Kunz nahm dann noch die Siegerehrung vor, assistiert von seinen beiden Enkeln, und überreichte die Siegerpokale an die beiden erfolgreichen Sportler. Lauftrefftraining ist an folgenden Tagen: Mittwoch 18.30 Uhr, Donnerstag 19 Uhr, Sonntag 10.30 Uhr. Umkleide- und Duschmöglichkeiten an der zentralen Sportanlage sind vorhanden.