Kreis Neuwied

Kurse und Seminare

Kreisvolkshochschule, Mehrgenerationenhaus und Co. bieten regelmäßig spannende Kurse, Seminare und Fortbildungen an.

Lesezeit: 1 Minuten
Kreisvolkshochschule, Mehrgenerationenhaus und Co. bieten regelmäßig spannende Kurse, Seminare und Fortbildungen an. Zücken Sie schon mal Ihren Terminkalender, auch für Sie ist sicher der eine oder andere interessante Termin dabei.
Kreisvolkshochschule, Mehrgenerationenhaus und Co. bieten regelmäßig spannende Kurse, Seminare und Fortbildungen an. Zücken Sie schon mal Ihren Terminkalender, auch für Sie ist sicher der eine oder andere interessante Termin dabei.
Foto: a_korn (stock.adobe.com)

Zücken Sie schon mal Ihren Terminkalender, auch für Sie ist sicher der eine oder andere interessante Termin dabei.

Kreisvolkshochschule Neuwied

Kaufmännische Weiterbildung Online. Die Corona-Krise hat auch die Weiterbildungslandschaft durcheinandergewirbelt. Ohne viel Vorlaufzeit wurde so mache Präsenzveranstaltungen zum Online-Kurse, mit unterschiedlichem Erfolg. Im Rahmen der kaufmännischen Weiterbildung kann die kvhs Neuwied zum Glück auf das seit Jahren bewährte System der Xpert Business Online-Reihe zurückgreifen. Die kaufmännischen Fortbildungen zu den Themen Finanzbuchführung, Lohn und Gehalt, Personalwirtschaft, Finanzwirtschaft, Kosten- und Leistungsrechnung, Einnahmen-Überschussrechnung, Controlling, Bilanzierung, Betriebliche Steuerpraxis und DATEV finden bereits ab der ersten Anmeldung statt und können ganz bequem am eigenen PC verfolgt werden. Die Live-Webinare finden immer Dienstag- und Donnerstagabend statt, können aber auch jederzeit als Aufzeichnung betrachtet werden. Nach individueller Vereinbarung sind zu allen 13 Modulen auch Abschluss-Prüfungen möglich, die dann zu anerkannten Xpert-Business Zertifikaten führen oder zu Fachkraft- und Buchhalterabschlüssen. Besondere technische Kenntnisse und Voraussetzungen sind nicht erforderlich.

Information und Anmeldung unter www.kvhs-neuwied.de oder Telefon 02631/347 813.

Volkshochschule Neuwied

Winzer für ein Jahr 2021 Infoabend. Am Samstag, den 2. Dezember, ab 18.30 Uhr steht Martin Sturm vom Weingut Sturm für Fragen zu diesem Kursangebot gern zur Verfügung und bringt angemeldeten Teilnehmern und anderen Interessierten die Inhalte des Kurses näher. Für eine Saison Hobby-Winzer sein. Im eigenen Weinberg alle Arbeiten am Rebstock erlernen. Und schließlich im Herbst selbst erzeugte Trauben ernten – das können interessierte Weinnasen im Weingut Sturm in Leutesdorf bei ca. 12 Terminen. Aufgrund der aktuellen Beschränkungen bitten wir um eine Anmeldung zum kostenlosen Info-Abend. Spontanes Teilnehmen ist zurzeit nicht möglich.

Informationen und Anmeldung: vhs Neuwied, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Telefon 02631/3989-0, E-Mail: anmeldung@vhs-neuwied.de.