Archivierter Artikel vom 25.03.2019, 10:04 Uhr
Dierdorf

Kuhbilder nach mehrjährigem Winterschlaf wieder zurückgekehrt

Die Kuhbilder des Dierdorfer Künstlers Uwe Langnickel sind vor einigen Jahren vom evangelischen Krankenhaus In Dierdorf gekauft worden.

Foto: privat

Sie fanden sehr großen Anklang bei der Bevölkerung, besonders natürlich bei den Patienten, weil doch dieses Motiv heimatnah ist, denn die Kühe gibt es in der direkten Nachbarschaft auf der Weide. Diese Nähe zur Region und Heimat war auch von der damaligen Geschäftsführung beabsichtigt. Einige Jahre waren sie dann eingemottet in einer Abstellkammer gelagert.

Jetzt zum Neujahrsempfang fanden sie wieder Ihren Platz Im Eingangsbereich und fanden gleich großen Anklang und besonders freute sich Uwe Langnickel, denn die schwarz-weißen Kühe gehören dorthin, über dem roten Sofa, man denkt gleich an das Bauhausjahr, wo Bild und Möbel und Architektur sich ergänzen. Also eine gute Entscheidung der neuen Krankenhausleitung.