Archivierter Artikel vom 16.10.2018, 11:13 Uhr
Dattenberg

Kita Dattenberg übt das richtige Verhalten bei einem Brand

Das Szenario, welches die Kita Dattenberg in Kooperation mit der freiwilligen Feuerwehr des Ortes regelmäßig durchspielt, dient den Kindern, Erziehern und Kameraden als Übung für den Ernstfall.

Lesezeit: 1 Minuten
Foto: Freiwillige Feuerwehr Dattenberg

Piepende Rauchmelder und eine Schlange Kinder in Zweierreihen verlassen ihren Kindergarten. Wenige Minuten später kommt die Feuerwehr angefahren. „Eine Erzieherin ist noch im Gebäude! Sie muss sich wohl vor dem Feuer versteckt haben!“, hieß es bei Ankunft der Einsatzleitung. Das Szenario, welches die Kita Dattenberg in Kooperation mit der freiwilligen Feuerwehr des Ortes regelmäßig durchspielt, dient den Kindern, Erziehern und Kameraden als Übung für den Ernstfall.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Dattenberg

Bei der Feuerwehrübung wird den Kindern beigebracht, ein Gebäude ordnungsgemäß zu verlassen und Ruhe zu bewahren. Bereits eine Stunde zuvor wurden von ehrenamtlichen Brandschutzerziehern der Feuerwehr aus Dattenberg der Umgang mit Feuer bei den Maxikindern gezeigt. Die Angst vor offenem Feuer soll genommen, aber der Respekt vor der potentiellen Gefahr erhalten bleiben. Leichtsinniges Zündeln kann bereits in kurzer Zeit zur großen Katastrophe führen.

Mit kindesgerechten Methoden konnten Kinder Erfahrungen im Feuerlöschen und im vorbeugenden Brandschutz sammeln. Die Evakuierung ist mittlerweile Routine. Nachdem die verloren gegangene Erzieherin mithilfe des Teleskopgelenkmastes der Kameraden aus Linz gerettet wurde, konnte man schnell „Feuer aus“ melden, und die Übung wurde unter Applaus der Kinder und Erzieher beendet. In einer anschließenden Nachbesprechung reflektierte man die Übung.

Für die Kinder der Kita Rappelkiste aus Dattenberg war das Programm aber noch nicht beendet. Zuerst durften sie noch die Feuerwehrautos besichtigen und zu guter Letzt selbst mal mit einem Schlauch Wasser spritzen. Für alle Beteiligten war die Übung ein voller Erfolg und wird sicherlich in den nächsten Jahren fortgeführt.

Weitere Informationen rund um die freiwillige Feuerwehr Dattenberg finden Sie unter www.ffw-dattenberg.de. Auch wir sind auf der Suche nach Nachwuchs – sprechen Sie uns einfach an.