Archivierter Artikel vom 01.10.2018, 09:55 Uhr
Linz

kfd Linz unternimmt Herbstwanderung und lädt zur Pflanzentauschbörse ein

Die diesjährige Herbstwanderung führte die kfd Linz und ihre Gäste nach Neustadt.

Foto: kfd Linz

Von dort ging es entlang der Wied zum Kloster Ehrenstein, wo die Wanderinnen von Schwester Therese herzlich empfangen wurden. Bei der Besichtigung der kleinen Klosterkirche mit ihrer Sakristei erfuhren die Frauen sehr viel Interessantes aus der Geschichte diese Baus. Dabei verstand es Schwester Therese, belebend und unterhaltsam auf den Werdegang des kleinen Kirchleins und des angrenzenden Klostergebäudes einzugehen.

Anschließend erwartete die Teilnehmerinnen eine schön gedeckte Kaffeetafel mit leckerem Kuchen. Danach wurden noch Räumlichkeiten im Kloster besichtigt, so das Trauzimmer, und im hinter dem Kloster befindlichen Klostergarten das ein oder andere Erinnerungsfoto gemacht. Gut gestärkt und beeindruckt von diesem wunderschönen Kleinod im näheren Umkreis ihrer Heimat machten sich die Frauen wieder zu Fuß nach Neustadt auf.

Zu einer nächsten Veranstaltung am Samstag, 13. Oktober, sei an dieser Stelle hingewiesen. Dann lädt die kfd zu einer Pflanzentauschbörse ein. Sie findet an diesem Tag zwischen 11 und 13 Uhr vor der Sparkasse in der Mittelstraße statt. Hier haben Sie Gelegenheit, Ableger von Zimmer- und Gartenpflanzen, Kräutern und Stauden zu tauschen. Schauen Sie vorbei, auch wenn Sie keine eigenen Tauschobjekte haben, aber auf der Suche nach Ablegern sind, sind Sie herzlich willkommen.