Archivierter Artikel vom 25.04.2018, 13:53 Uhr
Puderbach

Grundschule Puderbach macht sich mit der Natur vertraut

Die Ganztagsschüler der Holzbachtalschule in Puderbach haben im November Blumenzwiebeln im Schulgarten gepflanzt.

Foto: Grundschule Puderbach

Diese Blumenzwiebeln wurden von Bulbs4Kids bereitgestellt, einer Organisation, welche die Schüler auf diese Weise spielerisch mit Blumenzwiebeln und der Natur vertraut machen möchte. Sobald die Tulpen, Krokusse, Narzissen und Traubenhyazinthen zu Beginn des Frühjahrs zu Blühen beginnen, ist der Schulgarten ein Meer von Farben.

Blumenzwiebelpaket angemeldet

Die Ganztagsschüler der Holzbachtalschule haben sich vergangenes Frühjahr für ein Blumenzwiebelpaket angemeldet. Damit nimmt diese Klasse neben 1049 Klassen aus Deutschland, 400 Klassen aus den Niederlanden, 850 Klassen aus England und 150 Klassen aus Kanada an der Kampagne Bulbs4Kids teil. Mit den 600 Blumenzwiebeln, die jedes Paket enthält, bedeutet dies, dass nahezu eineinhalb Million Blumenzwiebeln in Schulgärten gepflanzt werden.

Um das Pflanzen von Blumenzwiebeln noch spannender zu machen, ist mit der Kampagne Bulbs4Kids ein Wettbewerb verbunden. Als Hauptpreis winkt die Goldene Blumenzwiebel 2018. Weitere Informationen finden Sie unter www.bulbs4kids.com

Bilder vom Pflanztag im November, der ersten Triebspitzen und der vollen Blütenpracht können Sie sich demnächst auf der Schulhomepage ansehen.