Oberbieber

Gehörlose feiern Oktoberfest bei Informa

Zum zweiten Oktoberfest bei der Firma Informa in Oberbieber hatten die Mitarbeiter Gehörlose, Schwerhörige und hörende Freunde aus nah und fern eingeladen.

Foto: Informa

Rund 80 Besucher waren der Einladung gefolgt, von denen fast alle in Dirndl oder Lederhosen gekleidet mitfeierten. Zunächst wurde mit einem zünftigem Oktoberfestessen gestartet, und auch Topfenkuchen und Kaffee wurden angeboten.

Danach stieg die gute Stimmung noch mehr, und alle machten bei angebotenen Spielen, wie dem Bierseidelheben, Nägel einhauen oder Schokolade schätzen mit. Es war ein rundum gelungenes, spaßiges Fest für alle, bei dem Inklusion wieder einmal gelebt wurde.