Archivierter Artikel vom 18.10.2018, 13:50 Uhr
Werlenbach

Dorfgemeinschaft Werlenbach erkundet das Mittelrheintal

Am 29. September startete die Gruppe um 9.30 Uhr morgens bei schönem, sonnigem Wetter vom Dorfplatz mit dem Bus nach Koblenz.

Foto: Dorfgemeinschaft Werlenbach

Dort angekommen, ging es aufs Schiff. Wir haben eine eineinhalbstündige Burgenrundfahrt genossen. Danach fuhren wir mit dem Bus nach Kaub. Dort setzten wir mit der Fähre über zur Burg „Pfalzgrafenstein“, wo uns eine interessante Führung erwartete.

Wieder an Land ging es weiter nach Pohl, wo wir ebenfalls im Rahmen einer Führung das Limeskastell besichtigten. Abends haben wir in der Maximilian-Brauerei gemütlich gemeinsam zu Abend gegessen. Müde von den vielen tollen Erlebnissen traten wir dann die Heimreise an.