Asbach

BHAG-Cup fand in Asbach statt

Das Foto zeigt Verbandsbürgermeister Michael Christ bei der Siegerehrung, daneben Jens Nehl/BHAG (rechts) und Turnierleiter Frank Sprau (links).
Das Foto zeigt Verbandsbürgermeister Michael Christ bei der Siegerehrung, daneben Jens Nehl/BHAG (rechts) und Turnierleiter Frank Sprau (links). Foto: TuS Asbach

An drei Tagen führte die Jugendabteilung der JSG Asbach/Buchholz mit Unterstützung der Bad Honnef AG mehrere Jugendturniere durch.

Anzeige

Bei der C-Jugend, bei der jeder gegen jeden spielte, gewann der SC Uckerath das überregionale Turnier, während beim regionalen Turnier die JSG Roßbach den Pokal im Empfang nehmen konnte. Bei den Endspielen der D-Jugend entschied jeweils ein Tor: SV Rheinbreitbach – SV Eitorf 1:0 (überregional), SV Eitorf II – SF Aegidienberg 1:0 (regional). Bei der E-Jugend setze sich die JSG Ellingen im Finale mit 2:1 gegen den JFV Siebengebirge durch. Das F-Jugend-Turnier wurde nach der Fairplay-Regelung ohne Wertung durchgeführt. Den größten Andrang gab es beim Bambini-Treff, an dem sich über 100 Kinder auf den beiden Asbacher Kunstrasenplätzen tummelten.