Archivierter Artikel vom 04.02.2019, 10:29 Uhr
Wallmenroth

Winterwanderung der Kfd Wallmenroth

Zahlreiche Teilnehmer unterwegs über den verschneiten Molzberg zum Struthof.

Foto: KFD Wallmenroth

Zur traditionellen Winterwanderung der Kfd trafen sich zahlreiche Teilnehmer am Glockenhaus in Wallmenroth. Von dort ging über den verschneiten Molzberg in Richtung Betzdorf bis zum Struthof, Dort kehrte man in die gleichnamige Gaststätte zum gemütlichen Beisammensein und Abendessen ein.

Die Rückfahrt wurde erstmals mit der neuen Buslinie organisiert, welche über Betzdorf, Bruche und Scheuerfeld führte. Dieser Programmpunkt sorgte für viel Heiterkeit und Unterhaltung und so wurde überlegt, welche Wanderziele zu erreichen sind, wo die Rücktour mit öffentlichem Nahverkehr erfolgen kann.