Niederfischbach

Weihnachtspräsente für Haus Mutter Teresa

Das Lied: Alle Jahre wieder, fand auch in diesem Jahr wiederum Begeisterung im Haus Mutter Teresa.

Auf dem Bild von links: Rainer Kessler, 2. Vorsitzender Förderverein, Klaus-Jürgen Griese, Geschäftsführer Förderverein, Claudia Bommer Pflegedienstleitung Haus Mutter Teresa und Gerd Flender, Beisitzer Förderverein.
Auf dem Bild von links: Rainer Kessler, 2. Vorsitzender Förderverein, Klaus-Jürgen Griese, Geschäftsführer Förderverein, Claudia Bommer Pflegedienstleitung Haus Mutter Teresa und Gerd Flender, Beisitzer Förderverein.
Foto: Privat

Pünktlich zum Nikolaustag erhielten alle 103 Bewohner im Alten- und Pflegeheim Haus Mutter Teresa Niederfischbach Weihnachtspräsente vom Förderverein. Es ist schon fast Tradition, denn jedes Jahr erhalten die Bewohner abgestimmt mit dem Pflegedienst-Bereich individuelle Weihnachtspräsente. Zusätzlich konnten sich die Bewohner über die 103 Schokoladen Nikolaus Aktion erfreuen.

Der Förderverein übergab die Präsente im Gesamtwert von 1200 Euro an die Pflegedienst-Leiterin Frau Claudia Bommer.