Archivierter Artikel vom 27.07.2018, 09:44 Uhr
Wissen

Vortrag über und mit Waldameisen

Werner Ebach hielt einen Vortrag über und mit Waldameisen im St. Josef Seniorenzentrum Wissen

Werner Ebach (links), der Ameisenschutzwart der Kreisverwaltung Altenkirchen, hielt im Garten des St. Josef Seniorenzentrums in Wissen einen Vortrag über das Leben der Waldameisen.
Werner Ebach (links), der Ameisenschutzwart der Kreisverwaltung Altenkirchen, hielt im Garten des St. Josef Seniorenzentrums in Wissen einen Vortrag über das Leben der Waldameisen.
Foto: Privat

Ganz besondere Gäste kamen Mitte Juli in das St. Josef Seniorenzentrum. Rund 200 lebende Waldameisen – gut verpackt in einem speziell gepolsterten Transportbehälter – brachte Werner Ebach mit ins Haus.

Der Ameisenschutzwart der Kreisverwaltung Altenkirchen informierte zahlreiche interessierte Bewohner über das Leben dieser Insekten und ihre Bedeutung für das Ökosystem des Waldes. Werner Ebach hatte die Waldameisen kurz vor dem Vortrag aus dem Wald geholt und sie anschließend direkt wieder wohlbehalten zurück zu ihrem Bau zurückgebracht.