Archivierter Artikel vom 11.03.2019, 11:44 Uhr
Hamm

Senioren feierten bunten und stimmungsvollen Karneval

„Helau und alaaf“ hieß es kürzlich für die Bewohner des Evangelischen Altenzentrums Hamm an der Sieg.

Foto: Ev. Altenzentrum Hamm

Heiter und gelassen feierten sie Karneval und erfreuten sich an den Darbietungen der Tanzgruppen aus Pracht und Wissen, die mit ihren Tanzeinlagen für ausgelassene Stimmung sorgten. Genauso bunt wie die Dekoration im ganzen Haus, war auch das Programm an diesem Tag, an dem sich auch die Bewohner mit Büttenreden und einem eigens dafür einstudierten Rollator-Tanz beteiligten. Schon Wochen im Voraus hatten sie mit der Unterstützung vom sozialen Dienst mit den Proben begonnen. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und im Anschluss gab es sogar eine Tanzeinlage zu Macarena bei der kein Auge trocken blieb. Auch für das leibliche Wohl war mit Kaffee, Quarkbällchen und Knabbereien bestens gesorgt.

Bei stimmungsvoller Musik wurde dann auch die eine oder andere flotte Sohle aufs Parkett gelegt und die willkommene Abwechslung zum Alltag in vollen Zügen genossen. Doch auch der schönste Tag geht einmal zu Ende; so ging es schließlich, begleitet von den Klängen von „die Karawane zieht weiter“ in einer langen Polonaise zurück auf die Wohnbereiche. Die strahlenden Gesichter an diesem Tag sprachen Bände: diese Feier war ein voller Erfolg.