Archivierter Artikel vom 16.09.2021, 14:30 Uhr
Wissen

Schleifchenturnier bei den Tennisfreunden Blau-Rot Wissen

Kürzlich fand bei bestem Wetter auf der Anlage der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen das vereinseigene Schleifchenturnier statt, das von Janine Flender und Sabrina Holzer organisiert wurde.

Maik Brandenburger und Sabrina Holzer konnten all ihre Partien gewinnen und sich somit den Turniersieg sichern.
Maik Brandenburger und Sabrina Holzer konnten all ihre Partien gewinnen und sich somit den Turniersieg sichern.
Foto: Tennisfreunde Blau-Rot Wissen

Nachdem das Turnier in den vergangenen zwei Jahren nicht stattfinden konnte, war die Vorfreude auf die Neuauflage besonders groß. 16 Tennisbegeisterte traten in zufällig ausgelosten Doppelpaarungen, die nach jeder Runde wechselten, an und sammelten mit jedem Sieg Schleifchen, die an den Tennisschläger gebunden wurden. Über insgesamt vier Runden hinweg konnten sich Maik Brandenburger und Sabrina Holzer die meisten Schleifchen und damit den Turniersieg sichern. Bei Kaffee und Kuchen, später dann bei kalten Getränken und Würstchen vom Grill, ließ man den Tag in geselliger Runde ausklingen und war sich einig, dass das Schleifchenturnier auch im kommenden Jahr wieder fest im Terminkalender der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen eingeplant werden sollte.