Archivierter Artikel vom 21.04.2022, 11:31 Uhr
Niederfischbach

Ostergeschenke fürs Haus Mutter Teresa

Der Förderverein „Haus Mutter Teresa“ überbrachte jetzt an alle 103 Bewohnern Ostergeschenke.

Auch Event Maskottchen „ Hasi“ war mit vor Ort um den Bewohnern die Schoko-Osterhasen zu übergeben. Es ist uns eine Herzensangelegenheit den Bewohnern mit einer Kleinigkeit zu erfreuen so die Worte des Ersten Vorsitzenden Klaus-Jürgen Griese. Claudia Bommer, Heimleiterin, war voller Begeisterung und dankte dem Förderverein für die gelungene Osterüberraschung. Ebenso erfreut war auch die Pflegedienstleiterin Nicole Jud: “Was der Förderverein da alles macht, dass ist schon mehr als nur Freude schenken. Wir wünschen allen eine schöne Osterzeit und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen."