Archivierter Artikel vom 16.09.2021, 14:05 Uhr

Neues Sozialmobil für AWO im Landkreis Altenkirchen

Neitersen . Zur Übergabe des neuen Sozialmobils luden die Betreuungsvereine der AWO im Landkreis Altenkirchen die 38 Sponsoren nach Neitersen an die Wiedhalle ein.

Foto: AWO

So bot sich Gelegenheit, das Fahrzeug mit den entsprechenden Werbeflächen in Augenschein zu nehmen. In Zusammenarbeit mit der Firma Rapid Mobilwerbung gelang es, die Firmen aus der Region für eine Werbefläche auf dem Skoda Fabia zu gewinnen. Besonders freute sich der hauptamtliche Mitarbeiter André Schellhorn, der seit sechs Jahren für die von ihm betreuten Menschen unterwegs ist und das Fahrzeug nun dafür nutzen darf. Aufgrund der ländlichen Infrastruktur ist eine Motorisierung unabdingbar. Vorsitzender Horst Klein dankte den anwesenden Sponsoren und wünschte allzeit gute Fahrt.