Wissen

Landfrauen besichtigten Druckhaus Winters

Die Landfrauen Wissen-Mittelhof-Katzwinkel hatten die Gelegenheit das Rewi Druckhaus in Wissen zu besichtigen.

Foto: Landfrauen Wissen-Mittelhof-Katzwinkel

Herr Andreas Winters gab einen Überblick über die Firmengeschichte. Dessen Großvater gründete bereits 1936 in Düren einen Papiergroßhandel und musste aufgrund der Stadt-Bombardierung im Jahre 1944 nach Wissen umsiedeln. Hier entwickelte sich im Laufe der Jahre eine immer größer werdende Druckerei.

Die interessierten Landfrauen bekamen einen sehr anschaulichen Überblick über verschiedene Drucktechniken, Falzarten und Produktionswege. Hierzu hatte Herr Winters eine sehr informative Powerpoint-Präsentation vorbereitet.

Mit einer Führung durch die einzelnen Werkshallen wurde dann deutlich, wie umfangreich und verschiedenartig die Druckaufträge in diesem Betrieb sind. Gedruckt wird hier unter anderem für Zeitschriftenverlage, Industrie, Automotive, Agenturen, Musikverlage, Behörden und Vereine.

Neben dem modernen Digital- und Offsetdruck konnten auch ältere, immer noch zuverlässig arbeitende Druckmaschinen bewundert werden.

Den Abschluss bildete dann noch ein Austausch an der Kaffeetafel, welche Mitarbeiter der Firma liebevoll vorbereitet hatten.