Archivierter Artikel vom 03.05.2021, 08:52 Uhr
Betzdorf

Krippenkinder heißen Mai willkommen

Im Sitzkreis in der Sonnengruppe, der St. Christophorus Kindertagesstätte in Betzdorf auf dem Alsberg, gab es kürzlich einiges zu entdecken.

Bildkarten mit Blumen, Bäumen, Vögel und Schmetterlinge, ein Korb mit bunten Bändern und einige Birkenzweige schmückten die Kreismitte. Gemeinsam mit ihren Erziehrinnen Beate Michel und Theresa Kaufmann betrachteten die Krippenkinder die ausgelegten Materialien genaustens und bekamen erklärt, dass die Natur in den kommenden Wochen mehr und mehr in bunten Farben erstrahlen wird: die Bäume werden reicher an grünen Blättern, die Blumen beginnen in rot, gelb, blau, lila und in vielen weiteren Farben zu blühen, bunte Schmetterlinge und Vögel zeigen sich mit ihrem bunten Gefieder.

Im Anschluss bekam jedes Kind einen aus der Mitte platzierten Birkenzweig. Gemeinsam mit einer Erzieherin durfte jeder diesen mit bunten Bändern, die er sich nach Belieben aus dem Korb aussuchen konnte, schmücken. Zum Abschluss des Sitzkreises wurde das Lied „Der Mai ist gekommen“ abgespielt. Mit ihren bunt geschmückten Zweigen spazierten die Sonnengruppenkinder durch ihren Gruppenraum, über den Flur in die Turnhalle und wieder zurück. Anschließend gab es für jedes Kind einen Obstsnack.