Archivierter Artikel vom 06.08.2021, 12:31 Uhr
Gebhardshain

Kleine Kicker ganz groß

Nicht zu kalt und nicht zu warm – das ideale Fußballwetter, bei dem sich die Nachwuchskicker der F-Jugend der JSG Gebhardshainer Land-Gebhardshain und JSG Siegtal/Heller zu einem Freundschaftsspiel trafen.

Doch trotz des optimalen Wetters kamen die Spieler schnell ins Schwitzen. Mit vollem Einsatz kämpften beide Mannschaften. Zunächst gingen die Gastgeber von Gebhardshain in Führung – doch schon zur Halbzeit hatten sich die Siegtal/Heller-Spieler einen Vorsprung von zwei Toren erkämpft.

Die Trainer, Stefan Zart auf Gebhardshainer Seite sowie Anatoli Pastian und Marvin Schüller von der JSG Siegtal/Heller, zogen schon in der Pause ein erstes positives Resümee. Beide Mannschaften zeigten sich für die kommenden Ligaspiele bestens vorbereitet.

Letztlich konnten die Nachwuchsspieler der JSG Siegtal-Heller die Partie mit 6:8 für sich entscheiden. Klar, dass sich Anatoli Pastian und Marvin Schüller mit ihren Jungs über den Sieg freuten. Doch auch Stefan Zart war mit der Leistung seiner Mannschaft mehr als zufrieden: „Hier reift ein Team, was den kommenden Herausforderungen im Ligabetrieb gewachsen sein wird.“ Man darf sich also schon jetzt auf spannende Nachwuchsspiele in der kommenden Saison freuen.