Archivierter Artikel vom 06.01.2021, 12:50 Uhr
Wissen

Elferrat der KG Wissen wurde überrascht

Nachdem die legendäre Weihnachtsfeier des Elferrates der Karnevalsgesellschaft (KG) Wissen aufgrund der Corona-Regelung nicht stattfinden konnte, hatte sich Elferratssprecher Marco Schramm sich eine tolle Idee einfallen lassen.

Foto: KG Wissen

Er überraschte alle Elferratskollegen Corona-konform und brachte Ihnen ein Pittermännchen zum vierten Adventswochenende vorbei. Auch wenn dies nur auf Abstand möglich war, so haben sich alle darüber sehr gefreut und sind sich einig: „Wenn wir dann wieder gemeinsam feiern können, holen wir alles nach“. Marco Schramm dankt besonders der Eventpartner GbR aus Birken-Honigsessen, die die Fässchen inklusive Zubehör besorgt hat und der Firma Rörig Energiemesstechnik Wissen, für die kostenlose Bereitstellung des Transporters, ohne den die Auslieferung nicht möglich gewesen wäre.