Weißenthurm

Zugehörigkeit zur größten und ältesten Partei Deutschlands geehrt

Auf der Mitgliederversammlung der SPD Weißenthurm wurden Präsente, Ehrennadeln und Urkunden an langjährige Mitglieder übergeben.

Foto: SPD Weißenthurm

In Anwesenheit vieler Mitglieder und Kandidaten zur Stadtratswahl ehrte die SPD Weißenthurm verdiente Mitglieder für ihre 50- und 25-jährige Mitgliedschaft in der größten und ältesten Partei Deutschlands.

Nach der Wahl der Kandidaten zum neuen Stadtrat erhielten Adelheid Scholl für 50 Jahre Treue eine Urkunde und ein kleines Präsent mit goldener Ehrennadel. Hans Otto und Karl-Heinz Schmalenbach wurden vom Vorsitzenden Konstantin Kneisler mit Hilfe des stellvertretenden Vorsitzenden Peter Rennenberg für 25 Jahre treue Mitgliedschaft geehrt und freuten sich ebenfalls über eine Urkunde und eine kleine Anerkennung. Da einige zu ehrende Mitglieder aus verschiedenen Gründen nicht persönlich anwesend sein konnten, wird ihnen die Ehrung nachgereicht.