Archivierter Artikel vom 10.02.2021, 10:49 Uhr
Koblenz/Brey

Weinbruderschaft Breyer Hämmchen zu Gast bei Karnevalistischer Online-Weinprobe

Hocherfreut waren die Weinschwestern und -brüder der Weinbruderschaft Breyer Hämmchen (WBH) über die Einladung zu einem Event des Fördervereins Spay.

Foto: Weinbruderschaft Breyer Hämmchen

Mit den drei Spayer Winzerprofis durften sie mit einem Riesling Kabinett trocken an den Start zur karnevalistischen Onlineweinprobe. Die Weinpakete mit vier verschiedenen Weinen waren im Vorfeld auf Bestellung verschickt worden.

Die Karnevalsvereine „Boxelüfter“ und „Rot Weiß“ aus Spay begleiteten die WBH mit Routine und viel Erfahrung durch die örtliche Karnevalsveranstaltung unter Pandemiebedingungen. Viele Zuschauer zählte der Onlinekanal YouTube und der offene Kanal Koblenz. Nach den Dreharbeiten des Trailers im einzigartigen Bacchuskeller der Ortsgemeinde Brey musste die Weinpräsentation karnevalistisch präsentiert werden, eine echte Herausforderung. Gemeinsam mit vielen Aktiven entstand eine kleine, live vorgetragene Büttenrede, die dem tollen Riesling aus dem Breyer Hämmchen schmeichelte.

„Helfer, Weinbrüder, Weinschwestern und Paten sind bei uns im Weinberg immer herzlich willkommen. Mit viel Freude zeigen wir in der Saison samstags unser Tagwerk.“