Archivierter Artikel vom 03.07.2019, 16:50 Uhr
Burgen-Macken

VdK Ortsverband Burgen-Macken macht Frühjahrsfahrt nach Bitburg

Bei der Frühjahrsfahrt des VdK Ortsverband Macken ging es mit vollbesetztem Bus und vielen gut gelaunten Leuten in Richtung Bitburg mit dem Ziel der Bitburger Brauerei.

Foto: privat

Nach der Ankunft konnten alle an der interessanten Besichtigung des modernen Informationszentrums der Brauerei teilnehmen und die hohe Kunst des Bierbrauens mit allen Sinnen erfahren. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl wurde die Besichtigung in zwei Gruppen unternommen.

Im Anschluß fand man sich im neben der Brauerei gelegenen Restaurant „Simonsbräu“ ein, auch hier gab es ein Bierchen und ein leckeres Mittagessen. Bis zur Rückfahrt blieb dann noch genügend Zeit, um sich die Bitburger Innenstadt anzuschauen, Kaffee zu trinken und Eis zu essen. Bevor der Bus bestiegen wurde gab es, zur Freude aller, noch eine flüssige Stärkung.

Dann ging es erst einmal Richtung Heimat – jedoch mit einem Aufenthalt in einem Weingut in Ernst an der Mosel. Nach einem reichhaltigen Buffet und nach Wunsch mit Weinverkostung ging es danach Richtung Burgen/Macken wo alle gegen 20.45 Uhr frohgelaunt eintrafen.

Zur Freude des Vorstandes konnten in diesem Jahr mehrere Neulinge zur Frühjahrsfahrt begrüsst werden. Der Vorstand hofft, dass allen der Tag gut gefallen hat und freut sich schon auf das nächste VdK Event, dem Familienfest im Oktober.