Archivierter Artikel vom 11.05.2022, 12:04 Uhr
Koblenz

Jahreshauptversammlung mit außergewöhnlichen Ehrungen

Nachdem die Jahreshauptversammlung des MGV Cäcilia Lay von 1876 in 2021 coronabedingt ausfallen musste, gab es kürzlich erstmals wieder eine Mitgliederversammlung in der Begegnungsstätte in Koblenz-Lay.

Auf dem Bild sind die langjährigen Mitglieder (von links) Matthias Flöck, Rolf Morbach, Hugo Göbel, Günter Ackermann, Dietmar Weidenfeller (als Kreischorvorsitzender), Eva Theisen, Ute Schneider (Geschäftsführerin MGV) zu sehen. Es fehlen Hans Mader, Toni Zimmermann, Ute Göbel, Hans Schweitzer, Willi Reck.
Auf dem Bild sind die langjährigen Mitglieder (von links) Matthias Flöck, Rolf Morbach, Hugo Göbel, Günter Ackermann, Dietmar Weidenfeller (als Kreischorvorsitzender), Eva Theisen, Ute Schneider (Geschäftsführerin MGV) zu sehen. Es fehlen Hans Mader, Toni Zimmermann, Ute Göbel, Hans Schweitzer, Willi Reck.
Foto: MGV Lay

Unter zahlreichen Besuchern wurden unter anderem der Ehrenvorsitzende Gerd Kreuser, der Ortsvorsteher von Lay, Gerd Baulig und der Kreischorvorsitzende des Kreischorverbandes Koblenz, Dietmar Weidenfeller, begrüßt. Pünktlich um 19.30 Uhr wurde die Versammlung mit dem Gedenken an die Verstorbenen der letzten beiden Jahre eröffnet. Die Kassenprüfer Rolf Morbach und Hermann Nick stellten die ordnungsgemäße Führung der Bücher durch Christina Girmann fest und beantragten die Entlastung des Vorstandes. Sie wurde einstimmig bestätigt. Die Versammlung verlief weiter sehr harmonisch.

Eine Vorstandsneuwahl stand an, die Gerd Baulig als Wahlvorstand übernahm. Da alle Vorstandsmitglieder sich zur Wiederwahl stellten und einstimmig wiedergewählt wurden, ging diese Wahl schnell vonstatten. Der neue und alte Vorstand besteht aus: Ute Schneider (Geschäftsführerin), Hermann Schneider (Geschäftsführer), Christina Girmann (stellv. Geschäftsführerin), Michael Müller (stellv. Schriftführer) und den Beisitzern Karin Werner, Daniela Bauer, Hans-Joachim Reick und Hubert Quirbach. Auch die beiden Kassenprüfer wurden einstimmig wiedergewählt.

Das Highlight des Abends bildeten neun außergewöhnliche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft:

  • 75 Jahre Mitglied im MGV: Hans Mader
  • 75 Jahre Mitglied im MGV: Toni Zimmermann
  • 70 Jahre Mitglied im MGV: Hugo Göbel
  • 70 Jahre Mitglied im MGV: Matthias Flöck
  • 50 Jahre Mitglied im MGV: Günter Ackermann
  • 50 Jahre Mitglied im MGV: Rolf Morbach
  • 50 Jahre Mitglied im MGV: Ute Göbel
  • 50 Jahre Mitglied im MGV: Hans Schweitzer
  • 50 Jahre Mitglied im MGV: Willi Reck
  • 10 Jahre im Kinder- & Jugendchor: Eva Theisen

Nachdem der Kinder- und Jugendchor derzeit leider ruht, singt Eva Theisen jetzt schon längere Zeit aktiv im Modern-Song-Project mit. Ihre Ehrung übernahm Dietmar Weidenfeller. Singen im Chor macht Spaß – Versuchen Sie es doch einmal beim MSP!

Pressemitteilung des MGV Cäcilia Lay