Koblenz

Hörgenuss im Apollo-Kino wiederholt erfolgreich getestet: tolles Angebot für Nutzer von Hörsystemen und Cochlea-Implantaten

Foto: privat

Viele Schwerhörige kommen mit dem normalen Kino-Ton nicht mehr zurecht. Zu laut, Nebengeräusche, nuschelnde Schauspieler sind Stichworte, die dabei häufig fallen.

Anzeige

Um in Koblenz ein Angebot auch für diese Menschen zu schaffen, hat sich der Verein für besseres Hören, Treffpunkt Ohr, dafür eingesetzt, dass die Induktionsschleifen im Apollo-Kino in Koblenz wieder betriebsbereit gemacht wurden. Gefördert wurde dies durch die Aktion Mensch.

Kürzlich konnten sich Vereinsmitglieder beim Besuch des Films „Enkel für Anfänger“ erneut von dem Sinn dieser Investition überzeugen. Induktionsschleifen, wie sie im Apollo-Kino zur Verfügung stehen, bieten ihren Nutzern einen deutlichen Hörgewinn. Nähere Informationen gibt es bei Treffpunkt Ohr, Geschäftsstelle, Schloss-Straße 25, Koblenz, und unter Telefon 0261/350 50.