Koblenz

„Herz Terz“ gewinnt Tanzwettbewerb im Stadttheater Koblenz

Das Foto zeigt (von links) Hannah Milz, Vivien Dix, Jana Rünz, Christin Dietz, Vianne Schmitz und Zoé Wilbert. Es fehlen Nadja Rösch und Kira Maier.
Das Foto zeigt (von links) Hannah Milz, Vivien Dix, Jana Rünz, Christin Dietz, Vianne Schmitz und Zoé Wilbert. Es fehlen Nadja Rösch und Kira Maier. Foto: privat

Das Theater Koblenz gab kürzlich die Bühne frei und ermöglichte Tanzschulen, Vereinen und Schulen im Rahmen eines Tanzwettbewerbs ihr Können zu präsentieren.

Anzeige

Als einzige Schule startete das Mittelrhein-Gymnasium Mülheim-Kärlich mit der Tanzgruppe „Herz Terz“ unter der Leitung von Alexandra Huiskens an diesem Wettbewerb. Weitere zehn Tanzgruppen verschiedener Tanzschulen nahmen an dieser Veranstaltung teil.

Die Tänzerinnen von „Herz Terz“ tanzten sich wieder einmal in die Herzen der Zuschauer und gewannen diesen Wettbewerb. Die präzise auf die Musik abgestimmte Choreografie, die tänzerische Vielfalt und die emotionale Ausdrucksfähigkeit der Tänzerinnen überzeugte die Juroren im Stadttheater Koblenz.