Koblenz

Frauenchor 1986 Bubenheim erkundet den Goloring

Die Sängerinnen des Frauenchors Bubenheim erkundeten den Goloring bei Kobern-Gondorf.

Foto: Frauenchor 1986 Bubenheim

Der Frauenchor Bubenheim hat bereits vor einigen Wochen seine Chorproben wieder aufgenommen, wenn auch unter Beachtung strenger Hygieneregeln. Jetzt haben die Sängerinnen wieder ihren ersten gemeinsamen Ausflug unternommen. Treffpunkt war das Eisentor zum Goloring in Wolken. Unter fachkundiger Führung von Dikers erwanderte die Gruppe nach einer Einführung das keltische Heiligtum bei Kobern-Gondorf und bestaunte diese, den meisten bisher unbekannte Anlage. Der Goloring ist heute ein überregional bedeutendes archäologisches Denkmal.

Foto: Frauenchor 1986 Bubenheim

Bei Kaffee und Kuchen auf der Sonnenterrasse des Hotels Moselblick in Winningen genossen die Sängerinnen danach den goldenen Oktobertag. Jetzt bereitet sich der Chor auf seinen Auftritt bei dem Wort-Gottesdienst in der St. Maternuskirche am 6. November vor, in dem der Chor dankbar auf 35 Jahre Vereinsbestehen zurückblickt und seinen lebenden und verstorbenen Vereinsmitgliedern gedenkt.