Archivierter Artikel vom 02.10.2020, 11:54 Uhr
Wolken

Erfolgreiche Apfelernte in Wolken

Kürzlich wurde wie in jedem Jahr auch der diesjährige Herbst mit einer großen Apfelernte auf den Wolkener Streuobstwiesen eingeläutet. Die großen und kleinen Apfelernter waren alle mit viel Spaß und Engagement dabei.

Foto: Ortsgemeinde Wolken

Anders als in den letzten Jahren, wurden diesmal 750 Kilogramm Äpfel zu einer mobilen Apfelpresse gefahren, die das Obst zu 550 Litern schmackhaftem Apfelsaft verarbeitete. Schon am darauffolgenden Tag kam der noch warme Apfelsaft bei den Dorfbewohnern an. Frischer geht nicht!

Organisiert von der „Wolkener Baumpflegergruppe“ der Ortsgemeinde Wolken unter der Leitung von Marc Probst, ist die Apfelernte in jedem Jahr eine tolle Aktion, die das Gemeinschaftsgefühl stärkt und das Dorfleben aktiv fördert. Im Anschluss wurden alle Erntehelfer traditionell von der lieben Ursula Werner-Gibbert mit frischem Apfelkuchen und Kaffee verköstigt.

Die Ortsgemeinde Wolken bedankt sich nochmals bei allen Helfern für die tatkräftige Unterstützung und Umsetzung dieser Apfelsaftaktion. Einfach eine großartige Sache. Lassen Sie sich den „Wolkener Apfelsaft“ schmecken.