Winningen

Eifelverein Untermosel auf Korfu

Zwölf wanderfreudige Mitglieder unterwegs auf der griechischen Insel Korfu.

Foto: Ursula Christ

„Lange geplant war diese Reise und musste wegen der Corona Pandemie oft verschoben werden. Nun, beim vierten Anlauf hat es geklappt. Schon bei der Landung mit dem Flieger konnte man erahnen, was uns erwartet. Eine von Wasser in allen Blautönen umspülte Insel mit schimmernden Traumstränden, tollen Buchten, grüne Landschaften und grandiosen Panoramen. Mit unserer Wanderführerin Maria erkundeten wir sowohl das Landesinnere als auch die Küstenregion, wanderten durch unzählige Olivenhaine und kehrten in tollen Tavernen mit leckerem korfiotischem Essen und Wein aus der Region ein. Das Wanderprogramm verlangte uns alles ab, denn wir hatten heißes Wetter, keinen Regen und hohe Luftfeuchtigkeit. Da kamen alle ganz schön ins Schwitzen. Eine Abkühlung im Meer tat am Ende des Tages gut. Es waren schöne interessante Tage und die nächste Reise ist schon in der Planung.“