Archivierter Artikel vom 13.11.2019, 13:17 Uhr
Koblenz

Bäckerei Höfer spendet zum Jubiläum an Kinderschutzbund und „Helft uns Leben“

Zum 110-jährigen Betriebsjubiläum verkaufte die Bäckerei Hoefer insgesamt 12.500 Jubiläumsbrote für den guten Zweck: der Kinderschutzbund Koblenz und der Verein „Helft uns Leben“ freuen sich über je 2.500 Euro.

Das Foto zeigt die Spendenübergabe mit Uwe Diederichs-Seidel (Vorsitzender KSB), Anke Jorzig (Geschäftsführerin KSB), Thomas Anders (Schirmherr) sowie Wilfried Hoefer und Andrea Hoefer.
Das Foto zeigt die Spendenübergabe mit Uwe Diederichs-Seidel (Vorsitzender KSB), Anke Jorzig (Geschäftsführerin KSB), Thomas Anders (Schirmherr) sowie Wilfried Hoefer und Andrea Hoefer.
Foto: Bäckerei Höfer

Die Bäckerei zeigt seit Jahren mit großem sozialen Engagement ihre Verbundenheit mit der Region. Thomas Anders, als Schirmherr des Kinderschutzbundes, nahm den Scheck entgegen und bedankte sich für diese tolle Spende.