Archivierter Artikel vom 12.04.2018, 15:16 Uhr
Macken

Alle Tiere suchten den Osterhasen

Tolle Aktion des Kindergartens Regenbogen mit spannendem Theaterprojekt.

Foto: Ortsgemeinde Macken

Am Donnerstag, den 5. April, hatte der Kindergarten Regenbogen für nachmittags die Kinder mit ihren Eltern sowie die Omas und Opas zu einer Osteraktion eingeladen. So trafen sich über 70 Kinder und Erwachsene um 15.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus.

Foto: Ortsgemeinde Macken

Das Kindergartenteam hatte zusammen mit den Kindern die Aufführung der Geschichte „Hoppel sucht den Osterhasen“ vorbereitet. Im Rahmen einer gemeinsamen Osterwanderung wurden an fünf Stationen das spannende Theaterprojekt von den Kindern vorgeführt. Neben dem kleinen Schneehasen „Hoppel“ und dem kleinen braunen Feldhasen spielten noch Hühner und ein böser Fuchs mit. Alle suchten den Osterhasen, der am Ende der Wanderung allen Kindern ein Osternest auf dem Spielplatz versteckt hatte. Gesehen hat den Osterhasen natürlich keiner.

Nach der Wanderung und den Vorführungen wurde sich im Dorfgemeinschaftshaus zu vielen guten Gesprächen getroffen. Die Eltern hatten leckere Speisen und Getränke vorbereitet. So konnten sich alle Familien am reichhaltigen Buffet stärken. Ein herzliches Dankeschön an das Kiga-Team und an die Eltern für die Vorbereitungen dieses tollen Events.