St. Wendel

Zwei Verletzte bei zwei Verkehrsunfällen im Raum St. Wendel

Bei einem Unfall im Raum St. Wendel ist am Mittwoch ein Autofahrer verletzt worden. Das Fahrzeug des Mannes sei kurz vor dem Ortseingang Marth aus zunächst ungeklärten Gründen in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und erst in der Böschung zum Stehen gekommen, teilte die Polizei in St. Wendel mit. Das stark beschädigte Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Von dpa/lrs
Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme
Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme.
Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Bereits am Dienstag war zwischen St. Wendel und Bliesen ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Der Mann sei hinter einem Auto hergefahren und habe verkehrsbedingt bremsen müssen, teilte die Polizei mit. Er habe die Kontrolle verloren, sei zu Fall gekommen, und das Zweirad sei mit dem Wagen zusammengestoßen.

© dpa-infocom, dpa:210421-99-299184/2

Unfall von Mittwoch

Unfall von Dienstag