Kaiserslautern

Zwei Männer mit Messer angegriffen und schwer verletzt

Ein 22-Jähriger soll in Kaiserslautern zwei Männer mit einem Messer verletzt haben. In der Nacht zum Sonntag seien zwei Gruppen junger Männer und Frauen aufeinandergetroffen, teilte die Polizei mit. Dabei seien einzelne Personen in eine körperliche Auseinandersetzung geraten. Der Tatverdächtige soll dabei zwei Männern im Alter von 23 und 28 Jahren Stichverletzungen zugefügt haben. Die Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei nahm den 22-Jährigen fest, ließ ihn jedoch später frei. Der genaue Hergang der Tat war zunächst unbekannt.

Von dpa/lrs
Polizei
Das Wort „Polizei“ steht auf der Karosserie eines Einsatzwagens.
Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210927-99-384308/2

Polizeimeldung