Archivierter Artikel vom 24.05.2021, 11:30 Uhr
Ingelheim

Zwei junge Männer bei Flucht vor Polizei verletzt

Bei einer rasanten Flucht vor einem Streifenwagen in Ingelheim (Kreis Mainz-Bingen) sind zwei junge Männer am Montag verletzt worden. Die Beamten wollten die 21 und 19 Jahre alten Insassen am frühen Morgen in ihrem Wagen kontrollieren. Der ältere Fahrer habe daraufhin auf das Gaspedal getreten, sei mit hoher Geschwindigkeit erst über eine rote Ampel gefahren und dann ohne Licht in einen Feldweg geflüchtet. In einer Kurve stürzte nach Angaben der Polizei das Fluchtauto dann in einen Graben. Die Beamten konnten die beiden jungen Männer retten. Sie kamen verletzt in Krankenhäuser. Dem Fahrer, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, sollte nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft eine Blutprobe entnommen werden.

Von dpa/lrs
Polizei-Symbolbild
Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz.
Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210524-99-721474/2

Polizeimeldung