Ludwigshafen

Zum Odenthal-Jubiläum: Pfalzkrimi mit Folkerts und Becker

Zum 30. Jubiläum der dienstältesten „Tatort“-Kommissarin Lena Odenthal hat das Erste am Sonntagabend den Krimi „Die Pfalz von oben“ gezeigt. Die Schauspielerin Ulrike Folkerts ist seit 1989 in ihrer Rolle als Ermittlerin in Ludwigshafen zu sehen. Der erste Krimi mit ihr war elf Tage vor dem Mauerfall zu sehen. Für den Jubiläumskrimi schloss der SWR an einen 28 Jahre alten Krimi mit dem Titel „Tod im Häcksler“ an. Der Film hatte 1991 Proteste ausgelöst: Viele Pfälzer sahen sich in der Darstellung von Dorfbewohnern, die Hetzjagd machten auf einen Spätaussiedler, diffamiert. Odenthal traf jetzt im neuen Film den Polizisten Stefan Tries (Ben Becker) wieder, mit dem sie einst ein Stelldichein hatte. Am Ende der Episode gab es überdurchschnittlich viele Tote.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net