Koblenz

Zu schnell und betrunken: Autofahrer fliegt aus der Kurve

Ein alkoholisierter Autofahrer ist auf einer Auffahrt zur Autobahn 48 nahe Koblenz aus der Kurve geflogen und mit seinem Wagen rund 50 Meter durch die Luft geschleudert worden. Der 38-Jährige musste auf einem Grünstreifen von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden, teilte die Polizei am Samstag mit. Er wurde dabei am Freitagabend leicht verletzt.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net