ZF größter Arbeitgeber an der Saar – Autoindustrie zuversichtlich

Saarbrücken (dpa/lrs) – Der Getriebehersteller ZF ist jetzt größter Arbeitgeber im Saarland. Das Unternehmen mit Sitz in Friedrichshafen beschäftige rund 7000 Menschen an der Saar, berichtete das Branchen-Netzwerk «automotive.saarland» am Freitag in Saarbrücken. Bisher galten der Kölner Autohersteller Ford und der Automobilzulieferer Bosch (Stuttgart) mit je mehr als 6000 Beschäftigten als größte Arbeitgeber im Land.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net