Mainz

Wohlfahrtsverband: Pflege ist nicht schlechter

Die Pflegegesellschaft Rheinland-Pfalz sieht die Pflege im Land in einer aktuellen Studie zu Unrecht schlecht beurteilt. «Pflege ist hier nicht schlechter als woanders, wir sind der Meinung, dass wirklich gut gepflegt wird», sagte Vorstandschefin Regine Schuster vom Paritätischen Wohlfahrtsverband am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur in Mainz. Sie räumte ein, dass es zu Missständen komme, dies seien jedoch Einzelfälle. Schuster hält es unter anderem für nötig, dass Pflegekräfte besser bezahlt werden.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net