Westerburg: Zwei Menschen sterben bei Frontalzusammenstoß

Westerburg/Guckheim – Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der L300 bei Willmenrod sind am Dienstagnachmittag zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Polizei in Westerburg geht davon aus, dass ein 78-jähriger Mercedesfahrer einen Schwächeanfall erlitten hatte und auf die Gegenfahrbahn geraten war. Die junge Frau (24) am Steuer des anderen Autos konnte nicht mehr ausweichen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net