Weniger Arbeitslose in Rheinland-Pfalz

Saarbrücken (dpa/lrs) – Die Zahl der Arbeitslosen in Rheinland-Pfalz ist weiter rückläufig. Im Oktober waren knapp 100 900 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Damit waren 1,7 Prozent oder 1 700 weniger Menschen ohne Job als im Vormonat, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Saarbrücken berichtete. Der Rückgang fiel allerdings etwas schwächer aus als in den Jahren zuvor. Die Arbeitslosenquote sank von 4,9 Prozent im September auf 4,8 Prozent im Oktober.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net