Archivierter Artikel vom 24.05.2020, 19:10 Uhr

Weitere drei neue Corona-Fälle: Kein weiterer Toter

Saarbrücken (dpa/lrs) – Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Saarland ist bis Sonntag erneut um drei Fälle gestiegen – auf 2683 (Stand 18.00 Uhr). Die Zahl der Todesfälle liegt weiterhin bei 162, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte. 41 Menschen werden noch stationär behandelt – 9 von ihnen mit intensivmedizinischen Maßnahmen. Als geheilt gelten 2447 Menschen. Die Zahlen beruhen auf Meldungen der Gesundheitsämter der Landkreise an das Gesundheitsministerium.