Von Auto angefahren: Fußgänger stirbt auf Landstraße

Krautscheid/Oberpierscheid (dpa/lrs) – Ein 52-jähriger Fußgänger ist nahe Krautscheid im Eifelkreis Bitburg-Prüm von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Eine 43-jährige Autofahrerin erfasste den Mann am späten Abend auf einer Landstraße, wie die Polizei in der Nacht auf Montag mitteilte. Der Fußgänger starb trotz Rettungsmaßnahmen noch an der Unfallstelle.

Notarzt
Der Schriftzug «Notarzt» ist an einem Einsatzfahrzeug zu lesen.
Foto: Patrick Pleul/Archiv – dpa

Polizeimitteilung