Archivierter Artikel vom 19.11.2020, 16:12 Uhr
Plus

Vera Müller kommentiert: Eine gute Nachricht nach einigem Hin und Her

Das dürfte für OB Frank Frühauf ein verfrühtes Geschenk zu seinem 52. Geburtstag am 19. November gewesen sein: Im Juni hatte er angeregt, die Umgestaltung des Parks nicht weiter im Rahmen des Förderprogramms „Aktive Stadt“ zu verfolgen, sondern aus dem Bundesprogramm „Klimaangepasste Stadtentwicklung“ Zuschüsse zu beantragen. Der Ausschuss folgte der Anregung. Ein paar Monate später steht fest: Das funktioniert. Sehr gute Nachrichten für die Stadt sind das. Man bleibt handlungsfähig und kann aus dem Helmut-Kohl-Europaplatz eine schöne, für alle Generationen stimmige Wohlfühloase machen. Geld genug hat man ja jetzt. In Sachen Anträge hat der OB offenbar im Zusammenspiel mit Bundes- und Landespolitikern ein gutes Händchen.

Lesezeit: 2 Minuten