Allenbach

Unfall auf eisglatter Bundesstraße: Acht Verletzte

Bei einem Unfall auf einer eisglatten Bundesstraße in Rheinland-Pfalz sind an Weihnachten acht Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei geriet ein 29 Jahre alter Mann mit seinem Auto auf der B422 bei Allenbach (Landkreis Birkenfeld) auf die Gegenfahrbahn, wo er in ein Streufahrzeug krachte. Dabei wurde der Fahrer eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Auch seine sechs Mitfahrer erlitten Verletzungen – drei Kinder im Alter von sechs Monaten bis fünf Jahren wurden leicht, drei Erwachsene zwischen 18 und 30 Jahren wurden schwer verletzt. Der 30 Jahre alte Fahrer des Streufahrzeugs wurde leicht verletzt. Alle acht Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net