Archivierter Artikel vom 27.02.2021, 11:30 Uhr
Bingen

Unbekannter Täter erbeutet 1000 Euro mit Geldwechseltrick

Ein unbekannter Täter hat in Bingen mit einen Trickdiebstahl eine ältere Frau um 1000 Euro gebracht. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, sprach der Mann die 82-Jährige am Freitag an, nachdem sie an einem Geldautomaten Bargeld abgehoben hatte. Er bat sie nach Angaben der Polizei, eine Zwei-Euro-Münze zu wechseln. Während die Seniorin das Kleingeld aus ihrer Geldbörse gesucht habe, habe der Mann sie in ein Gespräch verwickelt und dabei wohl unbemerkt in das Portemonnaie gegriffen. Die Frau habe den Diebstahl von Geldscheinen im Wert von 1000 Euro erst später bemerkt.

Von dpa/lrs
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet auf
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet auf.
Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210227-99-615965/2

Mitteilung der Polizei